Montag, 8. August 2016

:: Täschchen kann man nie genug haben ::

...und weil ich gefragt wurde, ob ich auch mal etwas nicht so buntes nähen kann, bin ich dem Wunsch nachgekommen und habe mal etwas dunkelbuntes genäht. :)
Und wenn ich einmal mit dem Nähen anfange...
so sind dann direkt 4 Stück entstanden in 2 unterschiedlichen Formen.

Der Taschenkörper ist jeweils aus robustem Denim genäht. Die Taschenklappen habe ich mit einer Paspel eingefasst. Diesmal kamen keine Mappenschlösser zum Einsatz, sondern ich habe Magnetverschlüsse angebracht.




Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Tanja

Sonntag, 10. Juli 2016

:: Eichhörnchen und Katzen :: Täschchen aus Wachstuch ::

Gestern bin ich leider nicht an den PC gekommen, dafür gibt es dann heute gleich 2 kleine Täschchen zu zeigen. Bei beiden ist die Taschenklappe jeweils aus Wachstuch und mit einer Paspel eingefasst. Der Taschenkörper ist aus weichem Kunstleder.

Hiermit endet meine Taschenwoche und ich hoffe, dass ich in der nächsten Zeit wieder öfter den Weg an den PC finde und blogge und meine Sachen nicht nur bei Instagram zeige. ;-)








Viele Grüße und startet gut in die neue Woche!

Tanja

Freitag, 8. Juli 2016

:: Die KLEINE Retro Tasche von Farbenmix ::

Am 5. Tag meiner Taschenwoche zeige ich euch die Retro Tasche von Farbenmix - von der Taschenspieler 3 CD - IN KLEIN. Ich habe das Schnittmuster auf 80 % verkleinert - auch diese Größe gefällt mir sehr wenn man mal nicht so viel einzupacken hat. Genäht habe ich sie aus dunkelblauem weichen Kunstleder und Wachstuch.

Startet gut ins Wochenende und in die Ferien! :)

Tanja





Donnerstag, 7. Juli 2016

:: Jeans Recycling :: City Bag ::

Am 4. Tag der Taschenwoche zeige ich euch heute die City Bag nach dem ebook von Keko Kreativ.
Ich hatte schon mal eine für mich genäht und wusste da schon, dasss es nicht bei der einen bleiben wird. Meine hatte allerdings keine zusätzlichen Taschengriffe, die ich diesmal aber angebracht habe - ich finde sie machen die Tasche einfach kompletter.
Der Stoff der aufgesetzten Tasche passt prima zu der recycelten Jeans, die ich auch diesmal fast komplett vernäht habe - auch die Gesäßtasche hat einen schönen Platz auf der Rückseite bekommen. Was ich bei meiner 1. City Bag auch weggelassen habe, war das zusätzlich eingenähte Fach im Innern. Jetzt wo ich es ausprobiert habe finde ich es super praktisch und wird bei den folgenden City Bags auf jeden Fall wieder so gemacht. :-)
Das Nähen hat mir viel Spaß gemacht, vor allem weil Kerstins ebooks immer super in Wort und Bild beschrieben sind.






Viele Grüße,

Tanja

Mittwoch, 6. Juli 2016

:: Tasche SVEA ::

Tag 3 meiner Taschenwoche! :)
Die Tasche Svea von Kreativlabor Berlin habe ich schon mal genäht, aber sie hat es irgendwie nicht auf den Blog geschafft so schnell war sie weg. Ich wollte sie unbedingt nochmal nähen, damit ich für kommende Märkte eine schöne Auswahl habe. Die verschiedenen Grautöne gefallen mir richtig gut - ein kleiner Hingucker sind der mit Stoff bezogene Knopf und das kleine Schild aus SnapPap.







Viele Grüße,

Tanja

Dienstag, 5. Juli 2016

:: BIG Summer ::

Haha..da bin ich schon wieder. 
Hab's Euch ja angedroht. ;-)
Hier kommt Tasche Nummer 2.
Ein wirkliches Raumwunder die "Big Summer" von KekoKreativ, auch wenn man hier nicht wirklich von einem BIG Summer reden kann, läd die Tasche gerade dazu ein sie als Begleiter für einen Stoffmarkt auszusuchen, oder sie ins Schwimmbad, die Sauna ... mitzunehmen.
Die Farben machen gute Laune wie ich finde.  
Stoffe: Hamburger Liebe und eine recycelte Jeans






Habt einen schönen Tag!

Tanja

verlinkt bei Creadienstag

Montag, 4. Juli 2016

:: Neue Woche...neue Taschen ::

...jeden Tag in dieser Woche werde ich euch eine neue Tasche zeigen. Puuh, da habe ich mir aber einiges vorgenommen. Danke an die Leser die mir hier treu geblieben sind, auch wenn ich zwischendurch mal längere Pausen einlege. Oft ist es einfach schneller und einfacher mal eben ein Bild auf Instagram hochzuladen, aber ein bisschen erzählen möchte man ja doch und auch ein paar Detailbilder zeigen: also bin ich wieder hier auf meinem Blog. :)
Ich hoffe euch gefallen meine Sachen und freue mich über Kommentare.
Liebe Grüße und habt alle eine schöne Woche!

Tanja

...den Anfang macht einer meiner Lieblingsschnitte: WALLABY von AmbaZamba. Ich mag diese Gürteltaschen einfach sehr und heute zeige ich euch 3 verschiedene Modelle. Zuerst die "normale" Größe, dann den Schnitt auf 80 % verkleinert und zuletzt nochmal die große Variante, aber als Kellnertasche gedacht - ohne Reißverschluss, damit man das Portemonnaie schnell verstauen kann. 











Freitag, 22. April 2016

:: Graziela-Kaschi:: Raglanshirt ::

Vor einiger Zeit hat sich meine Nähmaschine von mir verabschiedet und seit der Creativa habe ich nun endlich wieder eine Neue. :) Hach..ich freu ich immer noch. Irgendwann habe ich es mal aufgegeben Kleidung zu nähen, weil es einfach eine Quälerei für mich und das alte Maschinchen war. Aber jetzt macht es wieder Spaß und ich glaube mein "Sommer-Outfit" nähe ich jetzt selber. :-) Ich habe "Kaschi" für mich entdeckt - passt perfekt und ist jetzt schon ein Lieblingsschnitt. Vielen Dank an Pech und Schwefel für dieses tolle Freebook!
Auch wenn ich Selfies von mir nicht besonders mag, seht ihr heute mal das Schört mit Inhalt. ;-)
Habt ein schönes Wochenende!
Viele Grüße,
Tanja







Apfelstoff von Graziela gekauft im Lieblingslädchen vor Ort: Lalestoffe
 

Dienstag, 29. März 2016

:: Farbenmix :: Kosmetiktasche ::

Der Schnitt erinnert an eine "Lunchbag", aber natürlich hat sich Farbenmix noch etwas einfallen lassen, damit auch diese Tasche besonders wird. Es ist der Verschluss mit KamSnaps oder mit Klettband wenn man die Tasche zusammenklappt - so kann man kleinere Dinge in ihr aufbewahren, oder in aufgeklappter Form haben z. B. Duschgel- oder Shampooflaschen ihren Platz; auch als Utensilo macht sie sich gut.

Die Farbenmix Kosmetiktasche der Taschenspieler 3 CD habe ich aus raren Farbenmix-Streichelstöffchen genäht. :)


Liebe Grüße, Tanja

verlinkt bei:
creadienstag
Taschenspieler-Sew-Along / Frühstück bei Emma

Dienstag, 8. März 2016

:: Farbenmix :: Beuteltasche ::


Das war die erste Tasche, die ich nach der Farbenmix Taschenspieler CD Nr. 3 genäht habe.
Die Form und die Träger gefallen mir richtig gut und ich hoffe ich schaffe es noch mir rechtzeitig zur Creativa einen Beutel zu nähen. Diesen packe ich erstmal in meinen Nähschäfchen-Markt-Koffer. :)

... und auf den letzten Drücker mache ich noch bei  
mit.

Tanja