Sonntag, 1. März 2009

**Holländischer Stoffmarkt**



...war gestern in Oberhausen! Eigentlich wollte ich warten bis der Markt in Dortmund oder Bochum ist, aber dann war ich doch zu neugierig was es dieses Jahr für schöne Stöffchen gibt und die liebe Kai Anja hat mich mitgenommen und wir sind gemeinsam über den Markt gebummelt. Während sie nach schönen bunten Jerseystoffen Ausschau gehalten hat, habe ich nach Baumwollstöffchen gestöbert, weil ich doch eher Täschchen, Taschen und Co. nähe. Hier ist
meine Ausbeute:

...wunderschönes buntiges Stöffchen von (hab ich vergessen) ;-) ...mir schwebt da schon ein Kosmetiktäschchen vor oder ein Kissen...




Zubehör darf auch nicht fehlen. 2 Meter Webband, Bügelvlies, Schrägbandformer und eine extra große Yo-Yo Schablone (die fehlte noch in meiner Yo-Yo Sammlung)



Ich liebe Nickistoff und Samt und hier habe ich einen "rauchblauen" Nickisamt gefunden und der passt so schön zu dem vorher gekauften bunten Baumwollstoff. Daraus wird eine Tasche genäht.



An diesem Stöffchen konnte ich auch nich vorbeigehen. So ein schönes buntiges 70er Jahre Muster (meine Mutter hatte glaube ich mal ein Geschirrtuch in ähnlicher Zusammenstellung. *g*)




...diese beiden passen doch gut zusammen, oder? Der unifarbene war ein Schnäppchen (2 Euro/Meter) und der braun-türkis-farbene mit den Herzchen hat auch nur 5 Euro gekostet)




und dann sind noch 2 Jersey-Stoffe für ein Oberteil für meinen Schatz in meine Tasche gewandert (hoffentlich bekomme ich das hin. Ich habe bisher erst 1 Oberteil für mich nach einem Farbenmixschnitt genäht).



Ich wünsche Euch auch viel Spaß auf den kommenden Stoffmärkten! :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Nachricht! :)