Sonntag, 6. Dezember 2009

Ein Nikolausgeschenk für's Fenster

Endlich geschafft und mal wieder auf den letzten Drücker. Ich nähe schon seit einiger Zeit Nikoläuse die zusammen eine weihnachtliche Gardine bzw. Fensterpanele ergeben.
Heute habe ich die Nikomänner dann meiner Mutter geschenkt. Sie hat sich sehr gefreut und das hat mich dann auch sehr gefreut. :-) Ich werde noch ein Foto nachreichen wie das fertig dekorierte Fenster aussieht.

Die Patchwork-Experten unter euch, die diesen Beitrag lesen: Bitte nicht so genau hingucken, denn das war ja so eine Fummelarbeit und auch das erste Teil was ich in dieser Technik genäht habe und deshalb ist einiges ein bisschen ungenau geworden. Alle Achtung vor Patchwork-Arbeiten, denn da kann man nicht schummeln und sieht jede Unebenheit.




Die Idee ist aus dem Patchworkmagazin: Patchwork Spezial Weihnachten 04/2009

1 Kommentar:

  1. Hallo Tanja,

    vielen Dank für den netten Kommmentar auf meinem Blog.
    Deine Weihnachtsmänner sind ja auch toll geworden. Ich glaube schon, dass es nicht so leicht war.

    Dein Blog ist insgesamt sehr schön, ich werde hier öfter mal stöbern.

    Ich wünsche Dir einen schönen dritten Advent. Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Nachricht! :)