Samstag, 3. April 2010

Taschen-Puzzle Ergebnis

...erst war ich etwas kritisch, als ich die vielen zugeschnittenen Teilchen gesehen habe, aber das ebook ist SO SUPER bebildert und beschrieben, dass es fast wie von selbst ging. Die Tasche macht eine Menge Spaß, es passt einiges rein und sie macht wirklich etwas her, durch die aufgesetzte Tasche und die versteckte Tasche auf der Rückseite. Mein erstes Modell wollte ich nicht direkt besticken, denn ich wollte erstmal testen ob ich auch alles verstehe, aber das war alles kein Problem. Lila lässt sich irgendwie schlecht fotografieren: also die Träger sind dunkel lila und passen farblich eigentlich ziemlich gut zu dem Stoff, auch wenn es auf dem Foto vielleicht anders rüberkommt. Wer Bedenken hat sich an das Reißverschlussfach zu trauen: TRAUT euch! Das ist wirklich nicht schwierig! Der RV ist ganz raffiniert mit eingebaut und erfordert keine speziellen Nähkenntnisse! SHOPPING GIRL gibt's bei Beate! Vielen Dank liebe Beate und RESPEKT, dass du so gut erklären kannst! Das ist nämlich gar nicht so einfach. :-)

1 Kommentar:

  1. hübsch geworden!Ich wünsche dir frohe Ostern,GLG Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Nachricht! :)