Sonntag, 12. September 2010

19. Stempelmekka in Hagen

Da bin ich wieder! Das war ein Tanja-Wochenende nach meinem Geschmack! Freitag und Samstag habe ich eigentlich nur genäht und rumgewuselt und heute Morgen bin ich nach Hagen zum 19. Stempelmekka gefahren. Es war glaube ich das 7. bei dem ich dabei war und diesmal das 1. Mal an einem Sonntag - sonst war ich schon immer Samstags da. Ich war ganz überrascht, weil ich ohne Schweißausbrüche einen Parkplatz ergattern konnte und ohne großes Gedränge kam ich in die Stadthalle und ich bin sogar an die Stände rangekommen, konnte mir die Musterkarten angucken und auch einigen Vorführungen folgen. Wow! Samstags ist das nämlich unmöglich.

Hier der Stand von Magnolia (die haben immer sooo schöne Musterkarten):



Ich habe viele liebe bekannte Gesichter meiner ehemaligen Stempelgruppe getroffen. Und dann hat sich rausgestellt, dass die ehemaligen Stempelartisten gerne mal auf meinem Blog vorbeischauen. Das freut mich! :-) Der Stand von Susi Stempelfee hat mich besonders inspiriert. Steffi und Gisi haben wieder wundertolle Sachen ausgestellt und den Besuchern vorgeführt was man alles machen kann. Das Thema war "Stoff bestempeln". Einiges davon will ich auf jeden Fall in der nächsten Zeit auch ausprobieren!





Als ich mir die einzelnen Stände angesehen habe, da hat es wieder in den Fingern gekribbelt und beim Gucken alleine ist es nicht geblieben - das ein oder andere ist in den Einkaufskorb gewandert. *hüstel* Die Auswahl war aber auch wieder zuuuuu schön.

Das sind meine Schätze: (sorry wegen der schlechten Bildqualität, aber ich habe die Sachen eingetütet geknipst - ich wollte nicht alles auspacken.





...und jetzt geht's weiter zum 70. Geburtstag vom "Schwiegervater" :-)
Euch allen noch einen schööönen Tag!

1 Kommentar:

  1. dann hoffe ich mal, dass du die neuen schätze auch bald ausprobierst!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Nachricht! :)