Dienstag, 19. Juli 2011

:: allerlieblichste FRIEDA ::

Als ich bei dawanda die Apfel-Frieda Tasche von allerlieblichst gesehen habe, wusste ich sofort, dass ich diesen Schnitt auch UNBEDINGT haben MUSS. :) Ihre Tasche ist wirklich super schön und das ebook perfekt geschrieben.

Es war gar nicht so einfach mich für einen Stoff zu entscheiden (entscheiden kann ich mich sowieso immer schlecht) und ich habe dann ein Stöffchen von Stoff&Stil angeschnitten.




Die Tasche ist ein bunter Mix aus verschiedenen Materialien. Die Ecken sind aus Kunstleder und der Seiten- und Bodenstreifen aus braunem Breitcord. (So langsam gehen meine Cord-Vorräte dem Ende zu, aber ich habe noch keine Quelle gefunden wo er relativ günstig wäre - habt ihr einen Tipp für mich?) Der Gurt ist in der Länge verstellbar und abnehmbar falls man ihn nicht braucht. Damit die Tasche für die Fotos etwas fülliger aussieht, habe ich sie mit diversen Stoffen gefüllt und somit auch gleich getestet wieviel da so reinpasst - es ist eine Menge. :) Auf jeden Fall muss auch noch ein Taschenbaumler dran. Vielleicht komme ich heute Abend noch dazu einen zu sticken.

Hier noch ein kleiner Teaser, denn das war eigentlich die Tasche an der ich gerade nähe, aber zuerst musste ich dann doch die Frieda ausprobieren. :)



Einen schönen Tag und liebe Grüße,

Tanja



Kommentare:

  1. Hallo, bei Aladina gibt es jetzt super schönen Breitcord und auch normalen. Liebe Grüße Steffi. Deine Tasche ist übrigens SUPER schön. Ich habe den Schnitt auch gleich auf meine Wunsch-Liste gesetzt.

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja toll geworden!! Den Materialmix find ich genial!!! Hab ja den Schnitt auch, aber bis jetzt bin ich leider noch nicht zum nähen gekommen...

    Auf die Teaser-Auflösung bin ich ja auch schon gespannt!

    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Nachricht! :)