Samstag, 30. Juli 2011

:: tolles FREEbook + kleiner Nähtip ::


(was ist denn das???)

Über die Farbenmix Galerie bin ich zu Bellaina's tollem Blog gekommen. Sie näht super schöne Sachen und hat ein tolles Freebook genähtgeschrieben. :) Dankeschön!

Die Roll Up Bag ist flott genäht, kann super gepatcht werden und ist
ein schönes Geschenk oder Mitbringsel.


(passend zur Frieda Tasche)



...und hier kommt noch ein kleiner Nähtip...

Vielleicht ist das für euch auch nix Neues...ich weiß es nicht. Ich habe jedenfalls bei meiner 2. Roll Up Bag Fotos gemacht, wie man die Tasche nähen kann ohne die Seiten vorher zu versäubern.

Ihr näht die Tasche wie beschrieben, bis zu dem Punkt wo die beiden Teile miteinander vernäht werden.

Ihr legt die fertigen Teile (also Vorderseite und Rückseite) LINKS auf LINKS aufeinander (die schönen Seiten sind also zu sehen) und näht die Tasche KNAPPKANTIG zusammen.



Dann schneidet ihr die Ecken bis kurz vor der Naht ab und wendet die Tasche auf die linke Seite. Kurz überbügeln. Dann näht ihr FÜßCHENBREIT die Tasche zusammen. Die 1. genähte Naht wird also verdeckt. Und wenn ihr die Tasche dann wendet seht ihr keine versäuberten Ränder sondern eine ganz saubere Naht von innen. :)
...und weil die Tasche sozusagen doppelt "umnäht" wurde, sind die Nähte noch haltbarer.



...das kann man natürlich bei jeder anderen Tasche auch so machen die kein Innenfutter hat...

Liebe Grüße,

Tanja

Kommentare:

  1. Danke für den Tipp,werde ich beim nächstemal auch so machen.
    Liebe Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  2. danke für die schönen tipps.
    lg angela

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den tollen Tip! Ich werde das gleich mal umsetzeen! Mal wieder was gelernt heute abend!
    Grüßle Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee!!!!!!

    Deine Taschen sind ja sowas von schön geworden! Ich freu mich immer wie ein kleines Kind, wenn ich eine fertige Tasche nach meiner Anleitung sehe ;-)

    Lieben Gruß und schönen So
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Nachricht! :)