Sonntag, 9. Oktober 2011

:: mal was Kleines ::

Gestern habe ich meine 1. KiGa-Tasche genäht. Ziemlich ungewohnt eine Tasche in dieser Größe (ca. 25 x 19) zu nähen und ich habe auch nicht wirklich viele Infos bekommen wie sie aussehen sollte. Die Bestellung kam von einem Mann:
"Näh mal eine Kindergartentasche für ein Mädchen...keine Ahnung wie der Stoff aussehen soll...mach mal"
Was würde mir denn als kleines Mädchen so gefallen?? Hmmm....LOVE CHIRP Stöffchen geht wohl immer. ;-) Na gut - und dann habe ich losgenäht. Jetzt hoffe ich, dass die kleine Dame sich darüber freuen wird und das auch alles reinpasst. Und hoffentlich ist der Träger mit einer Länge von 95 cm ausreichend - man kann ihn durch den Schieber auch verkürzen.




(genäht nach der Anleitung von Nalev Design - DANKESCHÖN)

Nachtrag zu den Urshult Taschen von gestern:
Der Frosch-Stoff war von Buttinette (ist glaube ich nicht mehr erhältlich, ich habe ihn aber auch schon bei Dawanda gesehen)

Kommentare:

  1. Die ist ja schön, die gefällt dem Mädchen bestimmt!
    Liebe Grüße, Nele

    AntwortenLöschen
  2. ...also ich finde sie niedlich - die gefällt bestimmt!
    Schönen Nachmittag noch und bis morgen.
    Liebe Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Also ich denke, dass du den Geschmack eines Mädchens super getroffen hast.

    Liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Nachricht! :)