Freitag, 11. November 2011

:: Abwechslung gewünscht? ::

Da hätte ich eine Lösung:

Einfach einen der 3 Taschenkörper auswählen und eine oder mehrere von den bisher 15 verschiedenen Taschenklappen . :-) Ich habe ganz schön in meiner Streichelstöffchen-Schublade gewühlt...



(brauner Breitcord, Jeansstoff, schwarzer Breitcord)



(Vorderseite)


(Rückseite)



Der Taschenschnitt (LINA, erhältlich bei Farbenmix) macht wirklich Spaß, man hat nicht so einen großen Stoffverbrauch und auch Stoffschätze kommen gut zum Einsatz.

Und damit auch alles schön passend ist...



...2 neue Geldbörsen...

Und hier eine kleine Vorschau auf das, was noch kommt...


...hier wird fleißig gestickt...

Liebe Grüße und startet gut ins Wochenende!

Tanja

Kommentare:

  1. Wow - jeden Tag ein neues Design - da muss man sich morgens nicht nur Gedanken machen "was zieh ich an" sondern auch "was hänge ich heute um" :-))))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  2. *lach* stimmt! Bei der Tassche muss man früher aufstehen, damit man sich alles passend raussuchen kann. :)

    AntwortenLöschen
  3. Früher aufstehen ist ja nichts für mich, aber die Idee mit der Wechselklappe ist nicht schlecht ;)

    AntwortenLöschen
  4. das sind wirklich zauberhafte Taschen geworden.

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Wow ich bin total begeistert von Deinen Wechseltaschen... soooo schön!
    Herzlichst Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Als ich den Schnitt das erste Mal sah hatte ich eine ähnliche Idee dazu. Cool dass du das so umgesetzt hast. Da hätte ich wohl auch immer die Qual der Wahl. Andrerseits bin ich auch zu faul oder trödelig, um meine Tasche groß umzupacken, da ist es einfacher eine andere Klappe zu wählen.... wenn ich mich denn da entscheiden kann. 15 Stück wären für mich wohl zu viel ;o)

    Liebe Grüße, Carmen

    PS: Bin über deinen Blog über die Farbenmix-Galerie gestolpert und bei diesem Blognahmen musste ich einfach Leser werden.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Nachricht! :)