Sonntag, 12. Juli 2015

:: Retro und die 70er Jahre Liebe ::

Nicht nur in meinen Stoffschubladen tummeln sich einige Schätzchen aus dieser Zeit - auch an meiner Wohnungseinrichtung (besonders in der Küche) kann man erkennen, dass ich die Muster und die Farben aus dieser Zeit total schön finde. Früher fand ich Fotos aus meiner Kinderzeit ganz furchtbar - wie konnte man nur solche bunten Vorhänge und Teppiche haben und auch die Kleidung...uuuaah..und seit ein paar Jahren finde ich es wieder total schick. :)
Drei meiner liebsten Stoffe von Graziela habe ich jetzt angeschnitten und daraus eine kleine "Serie" genäht. Ganz vorsichtig angeschnitten, damit ich möglichst viel von dem Stoff habe und noch einiges daraus nähen kann. Der orange farbene Stoff mit den Äpfelchen ist Original Bettwäsche, die anderen beiden sind "Nachdrucke".

Lieblingstaschenschnitt "Loretta" von der Elbmarie



Mäppchen: eigener Schnitt


...die Rückseiten aus Cord...

Gürteltasche "Wallaby" von AmbaZamba in verkleinerter Version

Liebe Grüße, 
Tanja

Kommentare:

  1. Oh, die diese kleine Kollektion ist echt schön geworden. Die könnte ich die ganze Zeit ansehen und streicheln. Sind halt echte Streichelstöffchen. Gut, dass du sie angeschnitten hast <3

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß ganz genau was du meinst! :o)))
    Ich hatte in den 70ern (...und noch bis weit in die 80er ;o) ) eine großgemusterte Bĺumentapete in grün in meinem Zimmer...und in den letzten Jahren hab ich sie echt gehasst! Mittlerweile würde ich mir dieses Muster auf Stoff wünschen!!! :o)))

    Deine Kollektion ist wirklich wunderschön!!! ♥

    Ganz liebe Grüße, Doris!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    die Taschen gefallen mir sehr gut. Mein Favorit ist die Tasche aus dem Apfelstoff.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Nachricht! :)